Nestlé Fuhrpark

Wir, der Bereich Fuhrparkverwaltung der Neversa eG, betreuen den Fuhrpark der Nestlé Gesellschaften in Deutschland in allen Belangen rund um den Dienstwagen.

Wir betreuen aktuell ca. 1200 PKW und 600 Transporter. Bei uns steht der Servicegedanke an erster Stelle. Wir sind der Ansprechpartner des Mitarbeiters wenn es um seinen Dienstwagen geht. Ob es darum geht neue Mitarbeiter mit einer Fahrzeugberechtigung sofort mobil zu halten, ein interner Wechsel ansteht oder ein Fahrzeugaustausch vorgesehen ist, bei uns sind Sie an der richtigen Stelle.

Nestlé strebt im Kampf gegen den Klimawandel eine führende Rolle an. Auch im Fuhrpark wird dazu ein Beitrag geleistet. Seit einigen Jahren werden in der Carpolicy CO₂Grenzwerte für Fahrzeuggruppen vorgegeben.

Jeder Dienstwagennutzer hat die Möglichkeit sich im Intranet der Nestlé über Richtlinien und wichtige Abläufe zu informieren. Hier kann man auch in einem eigens entwickelten Fahrerhandbuch, in deutscher und englischer Sprache, blättern. Darin enthalten sind wichtige Kontaktdaten und Hinweise zur Nutzung des Dienstwagens. Das Fahrerhandbuch wird jedem Fahrer bei der Übernahme eines Fahrzeugs im Rahmen einer Einweisung übergeben. Alle Dienstwagennutzer werden darüber hinaus durch Informationsbriefe in regelmäßigen Abständen über aktuelle Dinge informiert.

Unsere Fahrer profitieren von unseren langjährigen Kontakten zu den Händlern vor Ort, die gerade bei der Neuwagenbestellung mit ihrem Fachwissen unterstützen, damit jeder die optimale Ausstattung im Rahmen seiner Ansprüche und Vorgaben bekommt.

Auch im Schadenfall ist die Neversa eG der erste Ansprechpartner.

Die komplette Schadenabwicklung von Unfall-, Karosserie- und Glasschäden wird von uns durchgeführt. Das umfasst die Beauftragung von Sachverständigen, die Auftragserteilung an die Werkstätten, die Rechnungsprüfung, die Durchsetzung von Schadenersatzansprüchen sowie die Korrespondenz mit unserem Versicherer.

Nestlé Mitarbeiter können im Intranet der Nestlé unter me@nestlé – Mein Arbeitsumfeld – Service & Meetings – Kfz-Verwaltung weitere Informationen nachlesen.


Was tun im Schadensfall?

Wir übernehmen für Sie:

Kontaktaufnahme über Telefon +49 69 244 346 413 oder schaden@neversa.de

Zusätzlich vorsorgen

Bessere Alternativen für eine höhere Rente.

Jetzt Informieren